Serviceline

  Hier erreicht ihr uns: 

Tel.: +49(0)3379 - 3592433

Erreichbarkeit

Mo-Sa

   Ca. 19-21  

 Status: Offline

Bei Offline  bitte Kontaktformular nutzen.

Dein Erstgespräch für nur 93 Cent/Minute

Individuelles Coaching

***** NEU **** Minutenpakete

Saturnjahr 2021

CoMa und ihre Glücksbringer

Hier geht es zu unseren Energie Federn

Glückspilz Medium - die etwas andere Line

Hier erfahrt Ihr mehr über unsere Philosophie:

Freiwilliger Ethik-Code

Begrenzte Berateranzahl

Keine Gesprächszähler

Unser Glücks-Geschenk für Dich - Glücksrunen

Jeder registrierte Nutzer kann sich 1x pro Tag seine persönliche Glücksrune anzeigen lassen. Klicke hierzu einfach unten auf eine Glücksrune und auf der nächsten Seite ziehst Du dann deine Tagesrune.

Wähle deine Glücksrune

Ansuz
Berkano
Dagaz
Ehwaz
Elhaz
Gebo
Hagalaz
Ingwaz
Kenaz
Laguz
Mannaz
Naudhiz
Othala
Raido
Sowilo
Thurisaz
Tiwaz
Uruz
Wunjo
Eihwaz
Fehu
Isa
Jera
Perthro

Bibliothek

Motivation

Neue Bewertungen

  • Kim

    Kim

    PIN: 207Bewertungen: 55

    Wunderbare und hilfreiche Unterstützung in allen Lebensbereichen! Danke Kim

  • Seelenbotin Yvonne

    Seelenbotin Yvonne

    PIN: 213Bewertungen: 75

    Liebe Seelenbotin Vielen Dank für Deine Geduld immer mal wieder nach meinem Schneckchen zu schauen :-) Ja ?! Und heute hörte es sich ja doch relative ziemlich Positive an ! Dass mein Schneckchen einen höheren Gang einlegen möchte !? Ich hoffe ja nicht , ? Das ich mich verhört habe = Spaß bei Seite Du bist eine SUPER Beraterin HERZLICHE DANK dafür und LG. Angelika / Schneckchen

  • Sabine

    Sabine

    PIN: 219Bewertungen: 61

    Von Herzen DANKE für deine liebevolle Unterstützung in meiner derzeitigen Situation.

Gästebuch

Facebook

Bezahlmöglichkeiten

Partnerschaft mit Jobsora

Blume des Lebens

Das Saturn-Jahr ist deine Chance!

Schamanen lebten in den Kulturen, die eine weitergefasste Vorstellung von Zeit und Raum hatten. Auch heute leben wir in einer energetischen Welt, die wir eine Matrix nennen. Alles kommuniziert miteinander und steht in einem energetischen Austausch. 

Jedes Jahr stellt für einen Schamanen den Zusammenhang der planetarischen Energien dar. Sie wirken stets und überall. Wir besitzen auch unsere eigene Matrix – unsere 3 Körper (Körper, Geist und Seele). Diese werden durch Planetenenergien genährt. Die Planeten in unserem Sonnensystem beeinflussen das Leben auf der Erde. Wir sprechen über diesen Einfluss der Planeten und ihrer Bewegungen in einer Form namens Planetencode. Energie auf der Erde spielt eine große Rolle in der Gestaltung der menschlichen Zivilisation. Das Mondjahr 2020, auch Schaltjahr, brach eine Menge Veränderungen mit sich, die man sich davor kaum vorstellen könnte. Dieses Jahr war ein Umbruchsjahr für alle. Nun folgt das Saturnjahr 2021.

Saturn repräsentiert Veränderung und führt uns zur Erleuchtung, jedoch durch Leiden und Härte oder auch Schwierigkeiten. Er wälzt alles um aber durch diesen Prozess haben wir die Chance, erleuchtet zu werden. So beginnen die Veränderungen und ein Umbruch in unserer Welt. Jetzt sind wir aufgerufen, uns neu zu organisieren und in dieser Neuorganisation eine andere Version der Zivilisation zu schaffen. Durch die COVID-Pandemie veränderte sich das Leben, das wir bisher gelebt haben, ganz drastisch. Jobs veränderten sich, andere Möglichkeiten von Arbeit tauchen auf. Unsere Zivilisation wird jetzt neu strukturiert. Das Chaos war notwendig, weil wir erkannt haben, dass alte Struktur nicht überlebensfähig war. Wir müssen nun eine neue Struktur richten. Dazu passt das Saturn-Jahr sehr gut. Wir erkennen, dass das Universum nicht aus Materie besteht so wie Menschen es bisher wahrgenommen haben, sondern Energie ist. Wir sind mit allem verbunden: mit dem Planeten, auf dem wir uns befinden, aber auch mit unserem Sonnensystem.

Planetenkonstellationen gestalten unser Leben mit; das sind Impulse, die uns begleiten, und zwar jeden Tag. Wir leben jetzt unser Leben in einer sehr speziellen Zeit, in einer sehr besonderen Zeit, in der sehr viel Umbruch passiert. Es war schon zu erwarten, dass einiges im 2020 kommt, was uns nicht gefallen wird. Der Umbruch hat sowohl gute und schlechte Seiten gezeigt. Von einer Seite war die Freiheit eingeschränkt von der anderen Seite lernst du wieder einmal mit dir selbst etwas anzufangen und du lernst auch viel über die Freiheit deines Geistes. Viele Menschen sind gerade dabei, sich zu entwickeln, und zwar seelisch zu entwickeln, nicht nur materiell. Das ist ein Prozess des Umdenkens. 

Wie wird das Jahr 2021? Wir haben dieses Jahr mehrere Konstellationen, die wirklich spannend sind. Wir sind in der Zeit angekommen, in der sich vieles bewegt und verändert, also die ganze Galaxie verändert sich und alle Planeten wirken natürlich mit. Diese Impulsmischung macht sehr viel aus für unsere Spiritualität und das Weiterkommen. Jeder Planet hat sein Karma, seine Frequenz und Energie die auf die Erde zu uns gesendet werden. 

2021 haben wir ganz anderes Thema als Kummer oder Groll auszuleben. Das Saturnjahr bringt mehr Erdung, mehr Denken, mehr Zulassen und Anpacken, anstatt Loslassprozesse wie im Mondjahr. Bei Saturn geht es darum, dass man sich damit abfindet, was man hat und sagt: „jetzt bin ich so weit, dass ich mich auf mich konzentriere und nicht auf das was drum herum passiert“. Viele Menschen Fragen sich jetzt schon, was tut ihnen gut und das ist gut so, denn heute geht es um das Thema Selbstliebe und natürlich jeder erfindet sich auch nicht nur neu, sondern man findet erstmals sich selbst wieder. Was tut dir gut, was bringt dich weiter, nicht alle anderen… Das ist eine sehr gute Tendenz des Umdenkens.

Wichtig ist der Monat Februar. Wenn du den Kalender jetzt anschaust, hast du genau 4 Wochen und jede Woche hat 7 Tage, das heißt wir haben 4 Montage, Dienstage usw. Die 4 repräsentiert den Merkur. Er ist nicht nur ein Ideenlieferant, sondern hat auch mit gewisser Sicherheit zu tun. Ab Februar bekommen wir etwas mehr Durchblick und Sicherheit im Leben. Alles beginnt endlich mal gut zu werden.

Aspekt von Saturn ist die Stabilität. Was ist überhaupt Sicherheit für dich, was überhaupt sicher auf dieser Welt? Es gibt keine Sicherheit, sicher ist, dass du jetzt da bist. Sicher ist auch dass du irgendwann nicht mehr da bist.

Am Anfang des Jahres haben wir eine Mars- (3) Uranus- (8) Konjunktion, sie ist am 20.1. 21. Durch sie kommt eine Klärung des Geschehens. Mars ist ein Hauptplanet des Kampfes und Uranus steht für Ausgleich und ist ein Rebell. Der Fokus geht auf dich und du versuchst dich mit dir selbst zu beschäftigen, um deine Ziele zu erreichen und das ist für mich eigentlich die geistige Revolution.

Also gehen wir 2021 kurz durch.

Das Jahr beginnt am 20.3. 21 um 10:37. Das Jahr 2021 steht unter dem Regent 7 (Saturn).

Die 7 steht für Stabilität und repräsentiert Macht, Einfluss, jedoch auch Enttäuschung und das Aufwärtsgehen. Für alle, die Mut zeigen, ist das Jahr daher sehr positiv.

Wenn man die Kette der Zahlen anschaut „2021“ steht die 2 vor der 1. Somit ergibt sich eine Kommunikation vom Mond zur Sonne 2 – 1. Diese besagt, dass wir nach dem Sinn des Lebens suchen werden, um unsere Selbstliebe und den Platz im Leben zu finden. Der Mond küsst die Sonne, sagen die Schamanen.

Die zweite Konstellation ergibt sich durch den Regenten 7 (Saturn). Hier geht die 7 auf die 1. Saturn- auf Sonne-Energie bringt dich dazu, deine Energie auf das Wesentliche zu konzentrieren. So erkennst du deine Gaben, deine Berufung und entscheidest dich für das neue Wissen. 7 - 1 Konstellation ermöglicht es dir, deine Seele zu erkennen und dich für deine Talente und Ideen zu entscheiden.

2021 ist zudem ein Büffeljahr. Der Büffel steht für Geduld und Standhaftigkeit. Denke jetzt nach: Wir haben ein Büffel-Jahr und ein Steinbockjahr in einem! Der Steinbock macht uns diszipliniert, autoritär, vorsichtig. Der Saturn ist ein Karma-Planet und strebt nach Ende. Daher bringt dieses Jahr mehr Beständigkeit aber auch etwas Rechthaberei mit. Der Saturn hat eine Umdrehungsperiode von 29 Jahren. Er ist männlich und bringt daher Bewegung. Er lässt uns Reifen, bringt neue Strukturen, macht jedoch etwas starr. Der Saturn regiert deinen Kopf. Du wirst sehr viel überlegen und nachdenken. Er bringt dir allerdings Ausdauer und Mut. Steinbock und Büffel wirken zusammen und verleihen dir doppelte Kraft. Du kannst dadurch deine Hörner zeigen.

Im Jahr 2021 steht der Saturn im Zeichen von Wassermann das zum Luftelement gehört. Endlich nach 12 Jahren, wo Saturn im Steinbock bei sich zu Hause war,  und sich im Erdelement befand, bringt er jetzt durch das Luftelement viele Neuerungen und mehr Bewegung.

Also, auf ins Saturn-Jahr!!

Rückläufer

Im 2021 gibt es einige Tage, die man als kritische Tage bezeichnet. Das sind die Rückläufer. Aus Planetencode®-Sicht ist das ähnlich wie bei der Astrologie, denn an diesen Tagen immer eine gewisse Unruhe vorhanden ist.

Rückläufiger Merkur (keine Verträge unterzeichnen, keine neuen Ideen umsetzen, keine Umzüge und Eheschließungen):

30.1. – 21.2.

30.5. – 23.6.

27.9. – 18.10.

Rückläufige Venus (keine Steuererklärungen machen, keine neuen Geschäfte, keine Eheschließung). Diese Tage sind jedoch gut für das Entdecken der Selbstwert und Selbstliebe:

19.12. – 31.12.

Rückläufiger Jupiter (Glaubensmuster überprüfen, Erwartungen abschaffen):

20.6. – 18.10.

Rückläufiger Saturn (Strukturen überdenken, Grenzen brechen, Prüfungen bestehen):

23.5. – 11.10.

Rückläufiger Uranus (Gleichgewicht wird etwas gestört. Loslassprozesse und Intuition steigen):

1.1. – 14.1.

20.8. – 31.12.

Rückläufiger Neptun (Grenzen auflösen. Sehnsucht nach Liebe steigt rasant)

25.6. – 1.12.

Rückläufiger Pluto (Urkraft wird geweckt und die Frage „was ist sicher“ gestellt): 27.4. – 6.10.

Mars-Rückläufer gibt es in diesem Jahr keine.

 

Ally Zauberwind

(nach Ausbildung ©Vadim Tschenze)

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern.